Österreich-Bewerb Elite-Cup U15 – eine Erfahrung

Mitte Mai wurde die Ostgruppe des Elitecup-Bewerbes,  der die Österreichischen Staatsmeisterschaften ersetzte, abgeschlossen. Für unsere Spielerinnen brachte dieser Bewerb viel Erfahrung, ebenso auch eine sportliche Standortbestimmung.  Letztendlich musste man dem schmalen Kader und Verletzungen  Tribut zollen. Bei 6 teilnehmen Mannschaften wurde es mit 3 Punkten nur der letzte  Platz. Errungen wurden diese in den Auswärtsspielen gegen HIB Graz (29:29) und gegen Gleisdorf Weiz  (mit einem 27:22- Sieg). Durchaus gleichwertig war man in Summe gegen die steirischen Vereine, HYPO NÖ und Wiener Neustadt waren – wohl für alle - eine Nummer zu groß. In die Finalrunde am 15.6. in Atzgersdorf geht  die Nummer 1 HYPO NÖ als Favorit.

Ergebnisse und Torschützen siehe im Nu: https://oehb-handball.liga.nu/